Atelierhaus der Kunstschule "hemd wechsel"

8. - 29. März 2009

Regina Bunzel - Elisabeth Funke - Bettina Gärtner - Brigitte Hartmann -Hilla Hass - Ute Riegger - Ulrike Saremba - Sabine Schäfer-Gold - Inge Sobotta - Susanne von Rosen - Albrecht Weckmann


Das Hemd. Es wird gewechselt, es verhüllt oder entblößt. Es ist unsere zweite Haut.
Dieses vordergründig einfache Kleidungsstück hat die 11 Künstler des Atelierhauses Filderstadt-Plattenhardt inspiriert, sich künstlerisch mit diesem Thema auseinander zu setzen. Dabei hat jeder von ihnen einen eigenen, ganz persönlichen Zugang entwickelt, der völlig unterschiedliche Ergebnisse zeigt.

 

INGE SOBOTTA findet das Hemd in der Literatur: im Gedicht, im Roman, in Kurzgeschichten, in Märchen und in Liedtexten. Sechs davon wählt sie aus und präsentiert sie in unterschiedlichen Techniken.

http://www.staedtische-galerie-filderstadt.de/html/atelierhaus.html

Acryl - Beim zweiten Knopf sag ich alles - Kurzgeschichte
Collage - La camisa negra - Song